dehrenhuitrusl

Über uns

... und unsere Katzen! Die British Shorthair Katzenzucht der Honeybears sind im Moment: Michaela (Jahrgang 1968) und Herbert Chwojan (Jahrgang 1964), unser Kater Joeri und unsere 8 Zuchtkätzinnen. Gemeinsam wohnen wir in der schönen Steiermark, südlich von Graz in Österreich. Bis Ende 2005 haben wir unter dem Namen "Styria" erfolgreich Perserkatzen und Exotic Shorthairs gezüchtet. Der Gedanke auch mit Briten zu arbeiten, schlummerte schon lange in uns - dennoch wollten wir uns eine "dritte" Rasse nicht zumuten. Daher wurde das Thema British Kurzhaar ad acta gelegt - vorerst. Bis eben im Dezember 2005. Wir befanden, dass das neue Jahr der richtige Zeitpunkt wäre um mit unserer neuen Rasse zu beginnen. Wir riefen Monika Dany an, um die Sache mit ihr zu besprechen. Sie ist eine langjährige und erfahrene Britenzüchterin und eine gute Freundin. Monika war sofort bereit uns zu helfen - doch da es ein Kitten in der Farbe Blau werden sollte, und sie selbst keines hatte, verwies sie uns an eine Züchterin in Deutschland. Wir kontaktierten also Frau Eva-Maria Ellenbürger-Neesen der Cattery "Bluelords". Sie hatte gerade ein blaues Mädchen, dessen Mutter aus der Wiener Britenzucht "Courtlycats" kam. Leider war diese Katze schon vergeben, aber ihre Schwester mit der Farbe Lilac war noch frei. Daher beschlossen wir, dass Tamina unsere First Lady werden sollte. Tamina ist dann am 1. Mai 2006 bei uns eingezogen und wir haben viel Freude an ihr. Weil wir ja nun wieder von vorne mit der Katzenzucht beginnen wollten, sollte auch ein neuer Name her. Nach einigen Überlegungen wurde auf der Weihnachtsfeier des BDCC der neue Name "Honeybears" für unsere British Shorthair Zucht gefunden! Gleich nach den Feiertagen wurde dieser auch bei der TICA registriert.