dehrenhuitrusl

Kastraten im neuen Heim

A Day at the Races Heideroosje

A Day at the Races Heideroosje

Mit Heideroosje oder Heidi, wie wir sie nennen, ist bereits die zweite Katze aus der holländische Zucht A Day at the Races bei uns eingezogen.

A Day at the Races Hocus Pocus

A Day at the Races Hocus Pocus

Mit A Day at the Races Hocus Pocus zog unsere erste Kätzin in der Farbe lilac tortie bei uns ein. Wir fanden sie durch Zufall auf Facebook. Da diese Farbe schon lange unser Wunsch war, nahmen mit der Züchterin Kontakt auf.

Daisy op Acht

Daisy op Acht

Mit Daisy zog nun unsere 3. Katze aus dem Hause "op Acht" ein und somit eine unserer Lieblingsfarben. Daisy war gerade erst mal 1 Woche alt, als wir uns für sie entschieden.

Finch's Chocoprince

Finch's Chocoprince

Mit Chocoprince oder Prinzi, wie wir ihn hier nennen, ist unser 1. Chocolate-Kater bei uns eingezogen.

Honeybears Anastasia Steele

Honeybears Anastasia Steele

Mit Anastasia Steele haben wir uns aus der Verpaarung Sugarbabe x Joeri das einzige Mädchen behalten. Ana, wie sie bei uns gerufen wird, besticht durch ihren wunderschönen, kompakten Körper und ihre großen Augen. Sie hat bei ihrer ersten Ausstellung mit 7 Monaten einige Erfolge gefeiert und einige Finalplätze errungen. Auf ihre ersten Babies warten wir gespannt und hoffen, dass es bald klappen wird.Ana ist nun kastriert und lebt in Salzburg.

Honeybears Bad Romance

Honeybears Bad Romance

Bad Romance ist eine lilactortie und stammt aus unserem B-Wurf.

Honeybears Daenerys Targaryen

Honeybears Daenerys Targaryen

Mit Daenerys haben wir uns aus unserem D-Wurf ein schönes blaues Mädchen zurückbehalten. Daenerys stammt wie ihre Schwester Dakota von CH. Joeri van Black Lake ab. Daenerys hat wie ihr Vater einen runden Kopf und einen kurzen Körper. Ihre schönen Augen hat sie von beiden Eltern. Wir warten derzeit schon sehnsüchtig auf ihren ersten Wurf und hoffen, dass es mit Merlin bald klappen wird. Daenerys ist mittlerweile kastriert und lebt zusammen mit ihrer Schwester Honeybears Dakota Johnson in Naas/Steiermark.

Honeybears Quantum

Honeybears Quantum

Mit Quantum haben wir entschieden, aus unserem Q-Wurf das einzige Mädchen selbst zu behalten, um mit ihr weiterzuarbeiten. Quantum trägt durch ihre Mutter das Lilac-Gen und hier öffnet sich ein großes Farbspektrum.

Honeybears Sturmpfeil

Honeybears Sturmpfeil

Sturmpfeil stammt aus unserem S-Wurf vom Juli 2014. Ursprünglich hieß Sturmpfeil oder Sammy, wie wir sie heute rufen, Summer Sale. Doch da wir beide Fans des Films "Drachenzähmen leicht gemacht" sind, bekam sie den Namen von Astrid's Drachen.Sturmpfeil wohnt nun in Tirol.

Honeybears Sugarbabe

Honeybears Sugarbabe

Sugarbabe stammt aus einem sehr großen Wurf und hatte ingesamt 7 Geschwister.

Honeybears Wendy

Honeybears Wendy

Mit Wendy haben wir uns aus unserem W-Wurf ein wunderschönes Mädchen in der Farbe blue tortie zurückbehalten. 

Nikita van Black Lake

Nikita van Black Lake

Nach Merlin ist auch noch ein Mädchen aus der holländischen Zucht bei uns eingezogen.

TICA CH. Vigaro van Sawillu

TICA CH. Vigaro van Sawillu

Nachdem wir Hit Man und Campino aus der Zucht genommen hatten, war uns bald klar, dass ein neuer Kater bei uns einziehen sollte. So machten wir uns auf die Suche nach einem hübschen Gemahl für unsere Mädchen.